?
Haben Sie eine Frage?

Geschätzte Damen und Herren

In allen Räumlichkeiten des ZbW gilt Maskenpflicht.
Download detaillierte Informationen.

info@zbw.ch oder 071 313 40 40
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr ZbW-Team

Anmelden

Dipl. Elekt­ro­ins­tal­la­tions- und Sicher­heits­ex­per­te/-ex­per­tin

Leave this field empty
Anrede*

Neuregelung der Subventionen (nur gültig für Teilnehmende mit Wohnsitz in der Schweiz)
Der Bund regelt die Subventionierung der Vorbereitungskurse auf Berufsprüfungen und höhere Fachprüfungen neu. Zukünftig werden nicht die Schulen, sondern Sie als Studierende direkt subventioniert.

Detaillierte Informationen zur Neuregelung der Subventionen des Bundes:

Der Bund hat in einem Flyer die wichtigsten Informationen übersichtlich zusammengefasst (zum Downloaden einfach auf das Wort Flyer klicken).

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auch auf der Homepage des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI.

Kosten (nicht für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein):

  • Kosten pro Semester: Fr. 7‘500.--
  • Modulprüfungen: Fr. 2‘650.--
  • Lehrmittel inbegriffen

 

Kosten für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein: pro Semester Fr. 4'600.--
Das Fürstentum Liechtenstein vergütet - wie bisher - den Beitrag pro Semester und pro Teilnehmenden direkt der Schule. Die Kosten pro Semester sind daher für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein tiefer, dafür erfolgen keine Rückvergütungen an die Teilnehmenden.

  • Modulprüfungen: Fr. 2'650.--
  • Lehrmittel inbegriffen

Hinweis:    
Das ZbW hat keinen Einfluss auf die Prüfungszulassung. Gegenüber dem ZbW können keinerlei Ansprüche aufgrund einer Nichtzulassung zur Prüfung geltend gemacht werden. Die Zulassung kann vorgängig beim Verband abgeklärt werden. Für Fragen diesbezüglich stehen wir gerne zur Verfügung.

Anpassungen des Schulgeldes und der Modulprüfungsgebühren infolge Teuerung bleiben vorbehalten.

Eine allfällige Abmeldung vor und während des Kurses hat in jedem Fall schriftlich zu erfolgen. Eine Abmeldung ist ohne Kostenfolge bis zu 30 Tage vor Kursbeginn bzw. vor Beginn des Folgesemesters möglich. Erfolgt eine Abmeldung innerhalb 30 Tage vor Kursbeginn bzw. vor Beginn des Folgesemesters, werden ein Drittel, danach 100 % des Semester-Schulgeldes geschuldet.

Ich verpflichte mich zur Einhaltung der Schul- und Parkordnung sowie der Zahlungstermine.

Zahlungsmodalitäten*


* zwingende Felder

Bitte überprüfen Sie alle roten Felder nochmals.

 

Lehrgangsleiter

Roland Kluser

Leiter Abteilung Elektrogewerbe

Tel. 071 313 40 55

Sekretariat

Melanie Edelmann

Sekretariat / Empfang

Tel. 071 313 40 43