Logistik

 

Lo­gis­tik­fach­mann/frau EFA

  • Kursziele

    Dieser Lehrgang bereitet Sie optimal auf die eidgenössische Prüfung Logistikfachfrau/mann mit eidgenössischem Fachausweis vor. Damit...

    Dieser Lehrgang bereitet Sie optimal auf die eidgenössische Prüfung Logistikfachfrau/mann mit eidgenössischem Fachausweis vor. Damit Sie sich ein erstes Bild machen können, sind einige der Kursziele nachfolgend aufgeführt:

    • Kenntnisse als Generalist/in im Aufbau von Logistikketten
    • Fähigkeiten zur Bearbeitung fachspezifischer Problemstellungen der innerbetrieblichen Logistik
    • Analysieren und Optimieren des Waren- und Informationsflusses im Unternehmen
    • Aktiver Beitrag am Unternehmenserfolg in Projektteams oder in den Logistikfachbereichen: Beschaffung, Produktion, Lager, Distribution und Entsorgung
    • Unterstützung des Kaders in Optimierungs- und Reorganisationsprojekten

     

     

  • Kursinhalt

    Der Lehrgang dauert 3 Semester und beinhaltet folgende Fächer:

    • 1. Semester (176 Lektionen)
      Selbstmanagement und Mitarbeiterführung Modul 1
      Volkswirtschaftslehre Modul 2
      Projektmanagement Modul 3
      Qualitätsmanagement Modul 4
      Finanz- und Rechnungswesen Modul 5
      Supply Chain Management Modul 6
      Fallstudie Modul 7
      Planspiel Modul 8
      Prüfungsworkshop SSC Modul 9
    • 2. und 3. Semester (144 und 98 Lektionen)
      Prozessmanagement Modul 10
      Arbeitssicherheit Modul 11
      Beschaffungslogistik Modul 12
      Produktionslogistik Modul 13
      Lagerlogistik Modul 14
      Materialwirtschaft Modul 15
      Distributionslogistik Modul 16
      Entsorgung und Recycling Modul 17
      Standards und Systeme Modul 18
      Prüfungsworkshop Modul 19
  • Voraussetzungen

    Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen, wer:

    • über ein Fähigkeitszeugnis und mindestens über 3 Jahre Logistik- oder Praxiserfahrung verfügt oder
    • kein Fähigkeitszeugnis hat, aber über mindestens 6 Jahre Logistik- / Praxiserfahrung verfügt.

    Für weitere Informationen: www.gs1.ch

     

  • Beginn

    28. August 2018

  • Kursdauer

    3 Semester, berufsbegleitend

  • Kursort

    ZbW St. Gallen

  • Unterrichtszeiten

    2 Abende pro Woche, 18.00 Uhr bis 21.15 Uhr sowie einzelne Samstage

  • Kosten

    Kosten (nicht für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein)

    Neuregelung der Subventionen ab 01.07.2017 (gültig für Teilnehmende mit Wohnsitz in der Schweiz):
    Der Bund regelt die Subventionierung der Vorbereitungskurse auf Berufsprüfungen und höhere Fachprüfungen per 1.1.2018 neu. Zukünftig werden nicht die Schulen, sondern Sie als Studierende direkt subventioniert. Die konkrete Regelung erfolgt im 2017 durch den Bundesrat. Vorgesehen ist, dass Sie nach Absolvierung des Vorbereitungskurses und Absolvierung der Prüfung max. 50% der Kurskosten (voraussichtlich ein festgelegter Maximalbetrag) vom Bund direkt zurückerstattet erhalten. Die Schulen müssen für Vorbereitungskurse, die nach dem 1.7.2017 starten, die Vollkosten verrechnen.

    Logistikfachmann/frau mit eidg.Fachausweis
    Kosten pro Semester: Fr. 4‘340.-                                              

    Kosten für 3 Semester: Fr. 13‘020.-

    Vollkosten für die Gesamtausbildung: Fr. 13‘020.-

    voraussichtliche Rückerstattung1: Fr. 6‘510.-  

    Nettokosten für die Gesamtausbildung: Fr. 6‘510.-

    1Eine Rückerstattung erfolgt nach aktuellem Kenntnisstand nur, wenn Sie zur zentralen Prüfung zugelassen wurden und diese abgelegt haben. Die Rückerstattung ist unabhängig davon, ob Sie die Prüfung bestanden haben oder nicht. Die hier aufgeführten Rückerstattungsbeträge sind ohne Gewähr. 

    Nach heutigem Kenntnisstand wird der Bund Vergütungen ausschliesslich an Teilnehmende von Vorbereitungskursen auszahlen. Beitragsberechtigt sind dabei nur Zahlungen, wenn die Rechnungsstellung an den Kursteilnehmenden erfolgte. Als Schule dürfen wir auch nur solche Beträge bestätigen.

    Bei einer Beteiligung durch Ihren Arbeitgeber empfehlen wir folgendes Vorgehen:

    -Die Rechnung ist immer an Sie als Kursteilnehmer/in adressiert.    

    -Eine Beteiligung des Arbeitgebers erfolgt direkt an Sie. Eventuelle Rückzahlungen an Ihren Arbeitgeber vereinbaren Sie mit ihm individuell.

    -Wir bestätigen Ihnen die entsprechenden Kurskosten in einer Zahlungsbestätigung.

    Sollte der Bundesrat diese Bestimmungen ändern, werden wir Sie entsprechend informieren.

     

    Kosten für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein: pro Semester Fr. 3'240.-  

    Das Fürstentum Liechtenstein vergütet - wie bisher - den Beitrag pro Semester und pro Teilnehmenden direkt der Schule. Die Kosten pro Semester sind daher für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein tiefer, dafür erfolgen keine Rückvergütungen an die Teilnehmenden.

    Inbegriffen:
    Alle Lehrmittel
    Fallstudientraining
    Planspiel
    Prüfungsworkshop – SSC
    Prüfungsworkshop – LF

    Zusätzliche Kosten:
    Eidg. Berufsprüfung       Fr. 2‘400.- (GS1)

  • Abschluss

    Der Lehrgang schliesst mit einem Zertifikat über die erworbenen Kompetenzen ab und bereitet optimal auf die Berufsprüfung mit eidgenössischem Fachausweis vor.

  • Downloads

  • Infomaterial

    Leave this field empty


 

Nächste Infoveranstaltung

Anmelden

Lehrgangsleiter

Ivo Frischknecht

Lehrgangsleiter Logistikfachmann/frau

Tel. 079 259 52 00

Sekretariat

Verena Kleeli

Sekretariat / Empfang

Tel. 071 313 40 45

Sie haben eine Frage?

Gerne sind wir für Sie da.

Schreiben Sie uns Ihre Frage und wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Leave this field empty