Jetzt Infoanlässe besuchen
»
 

Aktuell

Autobahn-Totalsanierung: wie geht das? Der Projektleiter berichtet

Freitag, 12. April 2019

17.00 Uhr, Zimmer 325, Gaiserwaldstrasse 6, 9015 St. Gallen
Anschliessend Apéro

Wer kennt das nicht: dichter Verkehr, Umleitung auf einger Doppelspur, und parallel dazu gehen die Bauarbeiten vonstatten. Es ist eine logistische und technische Herausforderung. Wie kann dies rund um die Uhr reibungslos erfolgen? Dirk Stihl, Astra-Projektleiter, berichtet direkt über sein Projekt Autobahn-A1-Sanierung Rheineck-St. Margrethen. Allein schon die Eckdaten für 8 Kilometer "neue" Autobahn sind eindrücklich: z.B. 180 Fachleute im Einsatz, 150'000 Tonnen Strassenbelag, 24'000 Kubikmeter Volumen der Lärmschutzwände, 28.2 Kilometer Stahlstreben für die Leitplanken, usw.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zu diesem spannenden Thema (Platzzahl beschränkt) per E-Mail an info@zbw.ch oder direkt hier: Anmeldung

 
Sie haben eine Frage?

Gerne sind wir für Sie da.

Schreiben Sie uns Ihre Frage und wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Leave this field empty