Jetzt Infoanlässe besuchen
»

Industrie

 

Pro­zess­fach­mann­/frau EFA

  • Beschreibung

    Der Prozessfachmann/die Prozessfachfrau findet sein/ihr Einsatzgebiet in Produktions- oder Dienstleistungsunternehmen, in welchen Prozesse zur...

    Der Prozessfachmann/die Prozessfachfrau findet sein/ihr Einsatzgebiet in Produktions- oder Dienstleistungsunternehmen, in welchen Prozesse zur Entwicklung, Beschaffung, Herstellung oder Wartung von Produkten zur Anwendung kommen. Dank der fundierten, praktischen Berufserfahrung sowie der auf seinem/ihrem Arbeitsgebiet erworbenen, spezifischen Handlungskompetenzen (Fach-, Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenzen) ist er/sie für den reibungslosen Produktionsalltag in der Arbeitsvorbereitung, im Projektmanagement, in der Betriebsorganisation sowie in Logistikbelangen mitverantwortlich. Je nach Unternehmensgrösse kann der Prozessfachmann/die Prozessfachfrau als Gruppen- oder Teamleiter/in in einer unteren oder mittleren Kaderfunktion eingesetzt werden.

    Um obigen Anforderungen zu genügen, verfügt der Prozessfachmann/die Prozessfachfrau über die notwendigen Handlungskompetenzen
    in den verschiedensten Bereichen.

  • Voraussetzungen

    Abgeschlossene Berufslehre und bis zum Zeitpunkt der eidg. Berufsprüfung mind. 6 Jahre praktische Tätigkeit. (Die Lehrzeit wird angerechnet.)

  • Kursinhalt

    Der Lehrgang dauert 4 Semester und beinhaltet folgende Fächer:

    • Basismodule (644 Lektionen)
      Mathematik und technische Statistik
      Arbeitsmethodik und - systematik
      Vertrags- und allgemeine Rechtslehre
      Betriebsmittel und Instandhaltung
      Qualitäts und Umeltmanagement
      Zeitwirtschaft
      Produktkostenrechnung
      Marketing, Verkauf und Kundendienst
      Produktionsplanung und - steuerung (PPS)
      Materialwirtschaft und Produktionslogistik
      Produktentwicklung- und pflege
      Unternehmensführung und Personalmanagement
      Arbeitsgestaltung und Fertigungsplanung
      Vernetzung der Module/Übungen
    • Prüfungsvorbereitung (30 Lektionen)
      Prüfungsvorbereitung
  • Abschluss

    Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung mit Fachausweis (EFA): Prozessfachmann/fachfrau

  • Kursort

    St. Gallen 

  • Kursdauer

    4 Semester

  • Unterrichtszeiten

    St. Gallen: in der Regel 2 - 3 Abende pro Woche von 18.00 bis 21.15 Uhr

  • Beginn

    St. Gallen: 22. Oktober 2018

  • Kosten

    Detaillierte Informationen zur Neuregelung der Subventionen des Bundes:

    Der Bund hat in einem Flyer die wichtigsten Informationen übersichtlich zusammengefasst (zum Downloaden einfach auf das Wort Flyer klicken).

    Weitere Informationen erhalten Sie direkt auch auf der Homepage des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI.

     

    Kosten pro Semester: Fr. 4'500.--

    Kosten für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein: pro Semester Fr. 3‘170.--

    Das Fürstentum Liechtenstein vergütet - wie bisher - den Beitrag pro Semester und pro Teilnehmenden direkt der Schule. Die Kosten pro Semester sind daher für Teilnehmende mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein tiefer, dafür erfolgen keine Rückvergütungen an die Teilnehmenden.

    Kosten Lehrmittel inbegriffen

    Modulprüfungsgebühren total: Fr. 1‘450.-- 

  • Fit in Mathematik

    Für die beiden Lehrgänge "Dipl. Techniker HF Unternehmensprozesse" und "Prozessfachleute" werden mathematische Einstiegsanforderungen benötigt. Klicken Sie unten auf den Aufgabentest zum Downloaden. Lösen und korrigieren Sie diesen Aufgabentest gemäss der Anleitung auf der ersten Seite und schon wissen Sie, ob Sie sich zusätzlich für den Mathematik-Vorkurs für Industrieberufe einschreiben sollten.

  • Downloads

  • Infomaterial

    Leave this field empty


 

Nächste Infoveranstaltung

Unterlagen bestellen Anmelden

Lehrgangsleiter

Josef Wüst

Lehrgangsleiter HF Unternehmensprozesse, Lehrgangsleiter Prozessfachmann/frau

Tel. 071 313 40 94

Sekretariat

Verena Kleeli

Sekretariat / Empfang

Tel. 071 313 40 45

Sie haben eine Frage?

Gerne sind wir für Sie da.

Schreiben Sie uns Ihre Frage und wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Leave this field empty